Protokoll:Sitzung am 14.11.2018

Letzte Änderung 15.11.2018

Dieser Teil der Tagesordnung ist öffentlich für alle

Tagesordnung drucken

Redeleitung: Fine

Protokoll: Jan 

Anwesende: Nastia, Fine, Isi, Tamara, Ruben, Linus, Konni, Jan

Tweety: Linus

Redeleitungsplanung

Anmerkungen zum (letzten) Protokoll

Mega gut, bestes Protokoll ever <3

Was ist besonders wichtig?

Erweiterungsfach Lehramt im Master of Education.

Gibt es das bei uns am IfP? Also wenn Lehrämtler*innen Politikwissenschaf als drittes Fach als Nebenfach (bis zur 10. Klasse unterrichtbar) machen wollen. Hat Konni bei Herrn Frankenberger nachgefragt?

  • Ja, gibt’s nicht und ist wohl auch nicht geplant. Nachricht wurde aber an Nielebock und Große-Hüttman weitergeleitet. Wir warten bis nächste Woche auf Antwort

Kaffee

Macht Luki wieder eine Bestellung?

  • Fine fragt Luki nachher

Ente 

  • Wir haben unsere Ente verloren. Stand der Dinge ist, dass am Freitag das Zimmer abgeschlossen wurde und die Ente das Haus verlassen hat. Es wurde schon an allen Stellen nachgefragt, wurde aber nirgendswo gesehen. Es ist nicht tragisch, dass wir den Schlüssel verloren haben, er wird einfach „ausprogrammiert“ und ein neuer wird uns gegeben. (R.I.P. Ente) Einziges Problem wäre, dass auch die Schlüssel für das Käschtle  am Bund war.  Es wird angemerkt , dass es viel trauriger sei, dass wir unsere Plüschente verloren haben, als der Verlust der Schlüssel. Wir sollten uns möglichst schnell um Entenersatz kümmern. Es gibt außerdem trotzdem noch Hoffnung, dass sich die Ente findet. Aktuell müssen wir den Generalschlüssel des Instituts benutzen, ist aber für beide Parteien nervig. Die Verantwortlichen Personen sollen den Schlüssel bei den Pedellen melden.  Das Käschtle wird wohl ein neues Schloss brauchen. 

Reihenfolge Sonstiges

Nachdem mein Punkt von Sonstiges auf Grund der 22:45 Regel letze Sitzung nicht dran kam, fände ich es fair, wenn er dafür auf dem ersten Slot unter Sonstiges bliebe und nicht Sachen davor geschrieben würden. Ich fände generell die Regel cool, das Sachen aus Sonstiges, die nicht mehr dran kamen in der folgenden Sitzung unter Sonstiges oben stehen.

  • Es wird appelliert, dass keine neuen Sachen über Dinge aus der letzten Woche geschrieben werden. Es wird empfhlen, dass man ALT vor den TOP schreibt.

Druckerpapier

Wenn mal jemand mit farbigem Papier druckt, weiß nicht sofort jede(r), dass er das Papier austauschen müsste, wenn man wieder normal Drucken möchte. Vorschlag: Wenn man mit farbigem Papier gedruckt hat, legt man nach vollbrachter Arbeit wieder das normale ein.

Planspiel

Ist am 24.11 14 - ca. 19 Uhr! Anmeldung bis zum 18.11 unter https://fs-politik.de/pudl/

Läuft die Werbung? Wir brauchen einen Finanzantrag

  • Wird nach hinten verschoben, da verantwortliche Person nicht da ist. 

Was steht in Später Wichtig:

- Wir sollten drauf achten, dass die verlängerten Öffnungszeiten und neue Stühle der IB bis jetzt klappen.

  • wir fragen nochmal nach, was genau gemeint ist 

- Beirat ist am 3.12. wir wollen gut bewerben. Wir wissen noch nicht um wieviel Uhr, erfragen das mal im Vorstand.

  • Menschen aus dem Vorstand sind auch nicht da.

Post/Mitteilungen/Mails

Einladung zur Vergabe der Nachhaltigkeitspreise für Abschlussarbeiten

Wir haben eine Einladung vom Beirat und Kompetenzzentrum für Nachhaltige Entwicklung für die Verleihung der Nachhaltigkeitspreise für Abschlussarbeiten und Sustainability Lecture. Los gehts morgen, 15.11.2018 um 18:00 Uhr im Festsaal der Alten Aula (Münzgasse 30). Ggf. cool, wenn da viele hin gehen um Unterstüzung für dieses Kompetenzzentrum zu zeigen.

  • Wer Lust hat, kann hingehen. Es wird drauf hingewiesen, dass auch Herr Ritter von Ritter-Sport dort redet.

Newsletter der Politikfachschaften

Einige PoWi Fachschaften haben einen Newsletter verfasst und an uns geschickt.

  • Wir finden die Vernetzung und den Newsletter ganz cool und. Könnten uns auch beteiligen, vor allem zum Austausch. Fine hat Lust da was zu machen und schickt nochmal was über den Verteiler.

Studientag 2018

Herr Große Hüttmann hat eine Mail bzgl dem Studientag 2018 geschickt. Der ist am 21.11. und unser Institut stellt sich von 9:00 bis ca 15 Uhr in dem Zelt hinterm Kupferbau vor. Von 14:00 bist 15:00 Uhr wird in R124 am IfP Politikwissenschaft noch etwas genauer vorgestellt, dabei sind wir als FS meingeladen am Abschluss auch noch ein paar Worte zu verlieren

  • Wir hatten leider etwas wenig Vorlauf. Fine und Jan erklären sich bereit , von 14.00-15;00 im 124 zu sein. Das Protokoll schickt noch einmal über den Verteiler, ob jmd. Zwischen 09:00-13:00 am Zelt vorbeischauen kann.

Gremien

Institutsbeirat

Fakultätsrat

Vorstand

PfA Modul

Anwesenheitspflicht

Gleichstellungskommission

Hat getagt. Fine berichtet.

  • Fine hat AK Neue Rechte beworben und wird über Insitutsverteiler geschickt, da es Zustimmung gab. EKW hforscht jetzt zu Teaching Equality. Fachschaft Sport hat etwas mit Gleichstellung im Tanz gemacht, andere FS-en wenig. Geld ist zur Zeit ausgeschöpft, was auch erfreulich ist. Noch sind Teaching equality Gelder vorhanden. Aktuell werden Anträge nach bei Bedürftigkeit durchgelassen, also nur wenn die Gelder nicht an anderer Stelle (z.B. an den Instituten) nicht herzubekommen ist.

Studienkommission

hat letzten Montag getagt, Jan schnackt ein bisschen drüber.

Bib-Komm

Berichtet, was neues für die Bibliothek bestellt wurde

  • Es kamen alle Vorgeschlagenen Bücher durch bis auf eins der Lehramstbücher. Eine konkrete Begründung gab es nicht.

Arbeitskreise

AK Ersti

Heute ist Erstisitzung: Außerdem ist am 21.11. noch einmal Erstisitzung

AK Ersti-Hütte

War gut? Wie viele Leute waren dabei? Blitzlicht, Lob und Verbesserungsvorschläge

  • Verschieben wir auf nächste Woche

AK QSM

Doodelt hier: https://doodle.com/poll/rey5xv57kfarsahm

Sollte sich treffen

AK Finanzen

Bis Ende 2018 sollen alle Abrechnungen bei der VS eingereicht sein. Vorschläge: Spieleabend und Stadtführung; Spüli; Tee; Grillen; Picknickdecke; Eignungstest; Megaphone; Kaffee; Weißwürste? Wer kümmert sich darum? Heute wurden die FS Budgets rumgeschickt. Wir können für 2018 noch 1940€ bei der VS abrufen

  • Muss auch auf nächste Woche verschoben wird 

AK Systemakkreditierung

Hat Lena ein Doodle erstellt?

AK Clubhausfest

Doodelt. Hat Linus das Doodle an NMUN weitergeleitet? Tendenz scheint der 20. November zu sein. Guckt nochmal ins Doodle, wenn noch jemand teilnehmen möchte.

  • Wird weitergeleitet und nochmal rumgeschickt.

Räte/StuRa

Arbeitskreise

LAK (LandesAstenKonferenz)

Senat

  • Die studentischen Vertreter*innen im Senat wurden gewählt und davon wurde berichtet 
  • Antrag auf Unterstützung der Stellungnahme der AKJ wurde angenommen 
  • Vortragsförderung AK Neue Rechte von gestern wurde angenommen 
  • Vortrag 4.12. AK Neue Rechte angenommen 
  • Kupferblau Antrag angenommen 
  • Antrag über Fachschaftenrücklagen wurde angenommen 
  • Der Antrag wurde in der FS vertagt, aber es wurde nicht besprochen den Antrag allgemein zu vertagen.

StuRa

neue Anträge

  • Muslimische Studierendengruppe Tübingen, Antrag zu Workshops wurde schon im StuRa angenommen, Thema: Islam und Psychologie 
  • Muslimische Studierendengruppe Tübingen, Antrag zu Vortrag mit them „Erfolg in beiden Welten“, wurde im StuRa vertagt.  
  • Antrag: Die Fachschaft möge diesem Antrag zustimmen: Angenommen bei 2 Enthaltungen 
  • VS Finanzen – es wird wohl eine Menge Stoff in zukunft geben 
  • AK Hüpfburg doodlet und will neue Ideen finden 
  • FS Biochemie war bei der BuFaTa und hat sich vor allem mit  versteckten Studiengebühren beschäftigt, es gibt grundsätzlich eine Berg-Tal Diskrepanz zu geben, jedoch sind Buchanschaffungen (u.a. Theologie) auch erheblich, diesbezüglich kann man Steffen kontaktieren. 
  • Die FS Soziologie sucht noch einen Partner für ihr Clubhausfest vor der Weihnachtspause, wenn es keinen gibt, wird es die FSVV machen, engagierte Personen werden gesucht 
  • Amos und Rothfuss waren da.  
  • Es wurden u.a. das Projekt Gemeinschaftsgarten angesprochen. Diesbezüglich gab es Zustimmung, jedoch muss sich mit den Verantwortlichen getroffen werden, denen das Land gehört 
  • Doktorand*innen, die nach neuem LHG nun eine eigene Statusgruppe sind, werden trotzdem Teil der VS bleiben 
  • Bezüglich Thema Wasserspender gab es ebenfalls positive Reaktionen 
  • Bezüglich des Zustandes des Clubhauses und der Lage des Bierkellers wurde darauf hingewiesen, dass es einen neuen „Uniplatz“ zwischen Bonatzbau und Kupferbau geben soll. Im gleichen Zuge könne  das Clubhaus renoviert werden.  
  • Die Regelstudienzeitsverlängerung durch Gremienarbeit für BaföG und auch allgemein gehe wohl zur Zeit nur, wenn man sich im 3. U. 4. Semester engagiere. Es wurde sich für eine Öffnung ausgesprichen 
  • Es wurde sich außerdem gegen Studiengebühren für nicht EU-Ausländer*innen ausgesprochen. Sie wurden als diskriminierend bezeichnet 
  • AK Finanzen hat sich getroffen und ist dabei einen Haushaltsplan für 2019 zu erstellen. Es gab Kritik seitens LHG, da eine FZS-Mitgliedschaft angestrebt wird. Eine Mitgliedschaft für im ersten Jahr 0,40€ und darauffolgend 0,80€ kosten. Die Mitgliedschaft müsste trotzdem noch abgestimmt werden.  
  • Es wurde eine Entlohnung der Vorsitzenden und des Finanzreferats besprochen. Beratung darüber wurde vertagt 
  • Stellungnahme bezüglich des Briefes des Kanzlers wurde in der FSVV angenommen aber im StuRa aufgrund eines formalen Fehlers zurückgenommen

alte Anträge

Antrag FS-Politik FSVV StuRa
Geschäftsordnung StuRa angenommen
Petition für den Erhalt des Kompetenzzentrums für nachhaltige Entwicklung dafür
Förderantrag zum Vortrag „Identitäre Frauen: Selbstbilder und Argumentationsweisen“ dafür
„Soziale Medien als Echokammern für neurechte Diskurse. Das Beispiel der Facebook-Seite Boris Palmers“ von Nikolai Huke. dafür
Stellungnahme „Wix, Couleur und das Selbstbestimmungsrecht in der studentischen Selbstverwaltung. (FS, FSVV & StuRa) dafür
Kupferblau Förderung 3.708 € aufs Jahr. Glühwein muss ggf. gestrichen werden. dafür
Vorschlag AK Finanzen Vergabe der allgemeinen Fachschaftenrücklage. + Änderungsantrag zweimal jährlich treffen. bitten um Vertagung

Allgemeinpolitik

Wer geht nächste Woche?

  • Fine geht . 

Sonstiges

FS-Cafe:

Tragt euch ein! Fachschaftscafé

Einführung in das Wiki

machen wir nach der Erstisitzung.Gibt es schon eine Anleitung? Nein

Diversität

Geschlechterverteilung in der FS kommt mir gerade etwas schief vor. Was meint ihr? Insbesondere in Sitzungen. Ist letzteres ein Zufall oder ein strukturelles Problem?

  • Es wird darauf hingewiesen, dass vor allem das fachschaftsinterne Verhältnis nicht in den Sitzungen repräsentiert wird. 

Idee 1: Fachschaftsarbeit anders verkaufen, vielleicht dadurch ansprechender machen?

  • Es wird als schwierig empfunden sich anders darzustellen, da Fachschaftsarbeit grundsätzlich frei gestaltbar ist. Es wird vermutet, dass die Sitzungskultur an sich eine Ursache sein könnte. Außerdem kann es auch sein, dass andere Menschen sich für andere Hochschulgruppen engagieren und deswegen weniger Zeit für Fachschaftsarbeit haben. Es wird auf eine allgemeine Diskrepanz zwischen hochschulpolitischem Engagement und dem Geschlechterverhältnis an der Fakultät/im Fach hingewiesen. 

Idee 2: Bei Fachschaften mit mehr Frauenanteil nachfragen, wieso sie glauben dass das so ist und vielleicht direkt bei Frauen nachfragen wieso sie in den FSen sind?

  • Es wäre cool, wenn wir vielleicht in anderen FS-en nachfragen bezüglich Geschlechterverteilung und Beweggründe für Fachschaftsarbeit (bei Frauen). Es soll der AK Gleichstellung auch wieder mehr ins Leben gerufen werden. Es sollen u.a. andere Anschlusspunkte gefunden, wie z.B. im kreativen Bereich. Oft zeigen sich auch mit dem neuen Jahrgang neue Perspektiven aufzeigen.

Zeitungen

Hat Moritz schon einen Zeitschriftenhalter gekauft? Welche Zeitschrift wollen wir noch bestellen? Andi wollte eine Liste machen. Nein hat Moritz nicht.

  • Konni würde die Liste erstellen und rumschicken. 
  • Konni schreibt Andi wegen der Post von Le Monde

Liste der Schande

Hängt im Fachschaftszimmer. Die jenigen die auf der Hütte noch nicht ihren Kram gezahlt haben, können jetzt noch bei Fine zahlen.

  • Nächste Woche Erstis auf Getränke hinweisen

Studentische Vollversammlung

Fand statt am 14.11. um 18 Uhr in HS 23. Haben wir genug beworben? Mehr Infos unter stura-tuebingen.de/studvv

Öffentlichkeitsarbeit

Deutschlandstipendium teilen? Oder ist das uncool?

  • Es wird argumentiert, dass Stipendien grundsätzlich nichts schlechtes sind und Werbung unsererseits vielleicht dazu führt, dass sich Studierende eher dazu bewerben. Wir kritisieren den elitären Hintergrund von Stipendien, aber als allgemeine Information über Stipendien für Studierende wird als gut befunden. Es wird angemerkt, dass es genug Stellen für Stipendieninformation gibt und wir auch auf diese hinweisen können. Grundsätzlich fallen Stipendien aber nicht in unseren eigentlichen Aufgabenbereich. Außerdem wird ein „Ketteneffekt“ befürchtet, der sich auslöst, wenn wir ein Stipendium bewerben. Wir finden es eine gute Idee, dass Stipendien im Ersti-ABC und auf unserer Website erwähnt werden. 

Ersti ABC

klappt das? Konni postet fleißig

Stellungnahme der Erwis zu Genderstudies:

Felix schlägt vor, den Post der FS Erziehungswissenschaft zur faktischen Abschaffung der Gender Studies in Ungarn zu teilen. Der Post ist einsehbar unter diesem Link: https://www.facebook.com/fserziehungswissenschafttuebingen/posts/2139318279432322?__xts__%5B0%5D=68.ARCWVTpx1yD0hUryaHA-qiRbez6-9q2fKjOOnPTOI6IsUoxaM7amovfR5yq4lq4Y57rBbrr2wSg8vS1jtTD4oOy4HiOh29oGBfh6rI4f35Xfga4n0Pv5_wepMb29216ZyKhX0JneHdbGNd1JU0jIisc_yzQONys52D3mmOwmGPPYPBsQEVFCNe57-d6l9WMbe574PsRTVN2k56pKVP2ZO0NQS4eelpk27wmVf_e6mMQXgqZ93zSiSbeRUzpeZAT22W6pl0ciWvyi6-ImnQ2XHBrue8zWBPGbXIAcUy593VeoDr5g0mkSamFBTBRGuIGjO1yR-N6oQS4sv6b851dqmQ&__tn__=-R

  • Es gründet sich eine AG der FSVV und wird dann auch über diese abgestimmt. Wir finden es grundsätzlich gut es.  
  • Jakob schlägt vor auf der Homepage eine Rubrik Stellungnahmen einzurichten 
  • Antrag, dass wir uns dieser Stellungnahme anschließen und diese auf allen Kanälen verbreiten: einstimmig angenommen.

Tweety:

-Diversität 

-Erstihütte 

-PudL