Dieser Teil der Tagesordnung ist öffentlich für alle

Tagesordnung drucken

Mittwochs 20 Uhr online hier: https://zoom.us/j/98682608966

Redeleitung: Sebastian und Simon

Protokoll: Janne

Anwesende: Patrizia, Timo, Sebastian, Simon, Theresa, Neele, Emily, Kim, Leo, Lena, Janne, (Robert)

Redeleitungsplanung

Neele und Lena

Anmerkungen

Zum (letzten) Protokoll

Hinweis auf Protokoll der Lebkuchenhütte, für alle die nicht da sind (bei Meta-AK im Wiki)

Zur TO/Änderungsvorschläge

Mails/Nachrichten

IfP-Newsletter wurde verschickt

Wurden alle Mails von letzter Woche geschrieben? -> Joa

Buddyprogramm für Studis mit Beeinträchtigung: Werbung auf Instagram (geht bestimmt klar)--> außerdem Frage wo sie am Institut Flyer verteilen könnten und ob es (Einführungs-)Veranstaltungen gibt, wo man damit werben könnte -> wurde beantwortet

Update zu Mail auf Nicht öffentlich -> hat sich erledigt

DGS Austauschtreffen via Zoom , 28.02.2024 um 16 Uhr

Programmakreditierungsseminare ( Wann? 17.02.2024 - 19.02.2024 (online) 01.03.2024 - 03.03.2024 (online) 15.03.2024 - 17.03.2024 (online))

Besonders Dringend!

Kummerkasten

Später Wichtig

Ausschreibung zum Lehrpreis und zum Sonderpreis für herausragendes studentisches Engagement  bis Montag, den 15. April 2024

Arbeitskreise

AK Gleichstellung / Feministisches Cafe

Wurden Produkte gekauft? Ja, es hat gut 50€ gekostet, braucht man da Vergleichsangebote? -> Nö

Janne macht Abrechnung dafür, allgemeine Fachschaftenrücklage

AK Amelie

Wie war die Lebkuchenhütte? Schön, Können wir die Dinge abrechnen lassen? -> Ja

Aufräumtag Ende Februar, Klausurtagung im März, Lena und Sebastian machen Umfragen

AK Ersti

Erstihütte ist gebucht, 08. bis 10. November

AK DudL
AK Nebenfach

AK CHF

- Einen AK zur Nachbesprechung machen und Punkte, die wir ansprechen wollen auf der Lebkuchenhütte machen > Termin für AK? -> Janne schickt Umfrage in Gruppe

nächstes Clubhausfest beachten: bessere Haftpflichtversicherung für 100€ mehr, dieses Jahr fallen versicherungskosten raus

Nächstes Semester machen wir mit Kogni, Info und Psychologie; deren erste Prio ist der 25. April, 06. Juni, 13. Juni

AG Wiki

Wie ist der technische Stand mit Whatsapp und Wiki?

Erklärung wie WhatsApp-Community funktioniert: bei Community-Button auf WhatsApp/ man kann AK-Gruppen beitreten/ es gibt immer noch normale FS-Gruppe/ es gibt Announcements, wo nur Admins reinschreiben können, das nutzen wir für Umfragen!/ um Gruppen hinzuzufügen, bei grünem Button

Wiki bei Klausurtagung aufräumen

AK Finanzen

Erstihütte wurde eingereicht, wir bekommen jetzt dann Geld, falls Getränkerechnung noch kommt, kann man die auf das Budget noch nachreichen

Lebkuchenhütte wird eingereicht sobald die Rechnung der Hütte da ist

Abrechnung allgemein: Es gibt einen Finanzen-Stick, Passwortgeschützt, dieses kommt in Gruppe, es gibt auch ein read-me, wo steht, wie es geht

Wegen unserer Box: man drittelt die Kosten zwischen PoWi, Philo und Erziehungswissenschaft und kauft neue Box (aber: wenn es eh alle benutzen, warum kauf man es nicht z.B. aus der allg. Fachschaftenrücklage) -> Simon fragt mal nochmal nach, ob das möglich wäre / wir fragen in FSVV nach

Wurde ein Verein gegründet? -> Nein, noch nicht, wird bei Klausurtagung besprochen, Medizin kann uns im April Auskunft geben

AK Social Media

Irgendwann passiert etwas vielleicht. Es ist etwas passiert! Bisschen Posts aussortiert und Ideen gesammelt, Termin wird in Gruppe ausgemacht

AK Bib

PoWi-Treff

Freitag planen und Werbung machen, morgen nochmal in Erstigruppen schreiben und Werbung machen, Repost in Story

Wir haben zwei Filme zur Auswahl (einmal könnte man Diskussion um militanten Antifaschismus führen, einmal um Kontakt zu rechten Leuten)

Wir treffen uns so um halb 7 und schauen, ob wir in 124 können

Gremien

Institutsebene

Vorstand

siehe nicht öffentlich

Fakultätseben

Fakultätsrat

Fachbereichsebene

StuKo (Studienkommission)

- Lehrangebot wurde angenommen

- Diskussion um KI > EKW hat einen Vorschlag für Anti-Plagiatserklärung mit Einbezug von KIs eingebracht, der ganz cool ist

- Einheitliche Regelungen bei der Nutzung von KI

- KI soll nicht komplett verboten werden, sondern auch als Chance genutzt werden

-> kann man sich mal anschauen, bei Klausurtagung

Uniebene:

Räte:

FSVV (Fachschaftenvollversammlung)
Antrag FS FSVV Stura
QSM-Restmittel Umwidmung und Änderung QSM Vergabevorschlag 2024

Linus

a) Änderung des QSM Vergabvorschlags 2024 

Ich beantrage, dass der QSM-Vergabevorschlag 2024 im Posten zentrale Mittel-StuRa, also der projektbezogenen Studierendenrat-QSM von 17.000€ auf 13154.28€ gekürzt wird und der bestehende Posten "Brechtbaubibliothek" von 636.72€ auf 3845.72€ erhöht wird. 

b) Ich beantrage, dass die Regelung für die QSM-Restmittel des Jahres 2023,  die normalerweise an die Universitätsbibliothek fließen, dieses Jahr mit einem Vorabzug von 3209€ an den Posten der projektbezogenen QSM des Studierendenrats gehen. Das bedeutet, dass die ersten 3209€ der QSM-Restmittel zuerst an den Studierendenrat, alle anderen Mittel darüber hinaus wie gewöhnlich an die Universitätsbibliothek fließen. 

per Eilantrag angenommen
Antrag Faktor 14

SoSe 2024

ECTS

4250 Euro; 1 300 Ausgaben sowie Sonderausgabe in A5 zum Schreibwettbewerb "Scheitern als Chance"

Antrag Kupferblau

Kupferblau

ECTS

3.833€; Druckkosten, Printausgabe WS 23/24 (anteilig) = 3.000€, Materialkosten (Banner, Aufsteller ...) = 600€, Laufende Kosten: Adobe Creative Cloud Abo: 185€, - Webhosting: 48€ 

Unter Vorbehalt

Antrag AKJ Tübingen Ringvorlesung 2023/24

AKJ Tübingen

(noch) keine ECTS

Vorträge: 16; 4.148€=Gesamtbetrag; Honorar: max. 12 * 300€ = 3.600€, Reisekosten: max. 11 * 150€  = 1.650€, Übernachtungskosten: max. 11 * 79€ = 869€, + Puffer: 529€

Leitfaden (aka die GO)

 https://portal.fzs.de/group/fachschaftenvollversammlung-uni-tuebinge/document/leitfaden/edit/

alle Fachschaften bis nächste Woche durchlesen und Abstimmen ob sie sie so annehmen wollen oder nicht, damit wir nächste Woche Final darüber Abstimmen können. KEINE ÄNDERUNGEN MEHR VORNEHMEN.

Verpflichtender Awarnessworkshop für mindestens eine Person, die bei Clubhausfestorga dabei ist, ab Wintersemester 24/25 einstimmig angenommen angenommen
  •  nächste Woche Montag 15 - 20 Uhr Leitfäden werden ausgearbeitet im Rätebüro
  • Clubhausfestvergabe: Haben 1.Prio bekommen
StuRa

Senat

Sonstiges

FS-Klamotten

Vergleichsangebote wurden rausgesucht und angefragt wg. Genehmigung -> wir müssen einen Beschluss fassen und können dann nach Genehmigung bestellen

Sollen wir uns als FS mehr gegen Rechts engagieren? > nicht nur Demos sondern auch konkret was tun (Accounts melden, auf Kommentare antworten/ Veranstaltungsreihe wie Vorlesungsreihe, wo auch konkrete Initiativen vorgestellt werden, also was tun? (mit IREX?) oder DUDL auf Marktplatz / irgendwas mit Kommunalwahlen?

-> vielleicht eine Art AK machen, um da was zu überlegen, Patrizia redet mal mit Frankenberger

Samstag, 14 Uhr, Geas-Demo, Holzmarkt

Öffentlichkeitsarbeit

Werbung – gibt es Dinge, die beworben werden müssen?

Anti-GEAS Demo

Info – gibt es Dinge, über die wir informieren wollen

ToDo – wer macht diese Woche was

Janne macht Abrechnung für Periodenprodukte

Lena macht Terminumfrage aufräumen

Sebastian macht Umfrage Klausurtagung

Janne macht Umfrage für AK CHF Nachbesprechung

Simo fragt wegen Box nach

AK Social Media repostet GEAS in Story

Simon schickt PoWi-Treff Werbung in Jahrgangsgruppen

Spruch des Tages aka. LUSTIGES ODER SCHÖNES (no pressure)

Rechtssprechungen bilden den Spiegel der Gesellschaft

unsere Abrechnungen sind toll (Liebe an Simon)

Sebastian, Finn und Neele waren gemein zu Emily, Kim und Marie :(

Relevante Fragen des Tübinger Lebens

Kaffee oder Mate?

Kaffee: 5

Mate: 6

Die neuen drölf Gebote

  1. Wenn etwas bestullt wird oder Rechnungen an die FS gehen, sind diese gleich in Eduard (gelbe Klarsichthülle) zu legen oder direkt Timo (niiiiicht mehr in Island :D) zu geben.
  2. Gebrauchte Klassen sind zu entfernen und Feefeefilter zu spülen. Der Kühlkrank und der Disk-Kurs sind regelmäßig auf veraltete und ergammelte Sachen zu überprüfen - weil: eklick!
  3. Tabelle der chance!
  4. Die KÜCHE ist ein Baum, in dem mindestens ein Aal im Monat die systematische Bewafflung und Bepunschung der Fachschaft vorangetrieben werden muss!
  5. Du, PROTOKOLLANT_IN, musst die Tagesordung inklusive Später Nichtig aktualisieren und die Zahn-Gebote verändern.
  6. Fahr die Sitzung nicht gegen die Händ, sondern mache Zeichen mit der Wänd
  7. Im Fachschaftszimmer ist wirklich regelmäßig das Therpieaceon zu knuddeln
  8. Lieehiieeebe an Frankys und Hüttis und Bauers und Quests.
  9. Der 08.03. ist zu feiern als der Tag der Verbannung der Poodles
  10. Im studentischen Aufenthaltstraum ist nach der Sitzung(/nach dem Bierkeller) das Fenster zu schießen, zu klagen, klagen, klagen und aufzuträumen.
  11. Stets ist für ausreichend neoliberale Gier (und andere auch nicht-aloaolische Getränke) zu sorgen
  12. Der Buzzer ist nicht und muss vor der Sitzung von Menschen erobert werden, die ihn benutzen wollen

Für den*die Protokollant*in: Nach der Sitzung das Protokoll in der Tagesordnung fertig machen. Prüfen ob Beschlüsse z.b. bei Finanzanträgen für das StuRa Büro verständlich und eindeutig formuliert sind. Steht wirklich nur öffentliches im Protokoll? Anschließend über die beiden Eingabefelder das öffentliche sowie das nicht öffentliche Protokoll speichern (Datum kontrollieren). Dann das Protokoll über den angegeben Link über den Verteiler schicken und die Tagesordnung überarbeiten.

Die beiden Formulare unten kopieren lediglich den Inhalt der Seite Tagesordnung in eine Neue Seite. Wenn ihr danach etwas in der TO ändert, macht das nichts am gespeicherten Protokoll

Protokoll über den Verteiler schicken hier klicken anschließend einfach auf Seite versenden klicken.

Alternativ das Protkoll hier kopieren und von Hand über den Verteiler schicken.