Protokoll:Sitzung am 2019-03-27

Letzte Änderung 29.03.2019

Dieser Teil der Tagesordnung ist öffentlich für alle

Tagesordnung drucken

Redeleitung: Jacob

Protokoll: Fine

Anwesende: Jacob, Hanna, Linus, Joni

Tweety: Hanna

Redeleitungsplanung

Anmerkungen zum (letzten) Protokoll

Was ist besonders dringend?

Was steht in Später Wichtig?

Post/Mitteilungen/Mails

PFA VL Evaluation

MSK hat geantwortet, ihm würde Ende März / Anfang April ganz gut passen

Lena und Felix waren beim letzten Treffen mit ihm, wir sollten sie befragen was sie mit MSK besprochen haben damals. Montag 1. April um 14 Uhr? Jacob schreibt ihm wegen den beiden Terminen (Montag oder Mittwoch). Moritz, Fine und Jacob wollen. Jacob schreibt ihm noch wegen dem Nachschreibetermin da die PFA Noten noch nicht da sind.

Homepagedomain

Die Domain für unsere Homepage läuft wohl gerade über Fleix. Antrag, dass ihm die 9,48€ aus Mitteln der VS erstattet werden. Langfristig könnte es auf ein anderes Konto geschrieben werden. Antrag wurde einstimmig angenommen.

Schlüsselanhänger

Herr Plieninger hatte angeregt, dass wir für die Schließfächerschlüssel noch Schlüsselanhänger kaufen könnten. Kosten bei Toom 6,39 €. Antag, für bis zu 10€ Schlüsselanhänger zu aus VS Mitteln zu finanzieren. Einstimmig angenommen. Toom Ausflug (#AKAmelieläuft)…Dreusch, Fine, Jacob machen Dinge.

Wlan in der Bib

Hatten wir vor ein paar Wochen mal besprochen und bei Herrn Plieninger gefragt, wen man dafür anfragen soll. Hat sich dazu schon etwas getan? Jacob leitet Fine die E-Mails weiter und dann kümmert Fine sich drum. Laut Plieniger bleibt die Lehramtsbib bleibt #Lehramtsbibbleibt #wasistmitdemBierkeller? #sad

Institutskolloquium

Hat Jacob Olli geschrieben, dass wir doch kein Kolloquium übernehmen? Hat Jacob noch nicht gemacht, macht er jetzt aber bald (morgen oder so).

Gremien

Institutsbeirat

Fakultätsrat

Jan wird gefragt, was aus dem Alma-Lenkungsausschuss geworden ist. Jan ist in (Pf)Verden.

Vorstand

Am 2. April ist Klausurtagung. Menschen freuen sich über Ideen die wir da einbringen sollen. AkNebenfach vielleicht mal ansprechen? Anteasern.

Gleichstellungskommission

Tagt irgendwann demnächst. Falls Fine nicht kann schreibt sie Anne mal wen sie sonst hinschicken kann.

Studienkommission

BibKomm

Arbeitskreise

AK QSM

Lena und Andi quatschen über den aktuellen Stand und berichten nächste oder übernächste Woche…

Herr Luz schreibt zu Sitzsäcken:

„ich habe mich nochmals „schlau“ gemacht, nachdem ich davon ausging, dass

die Anschaffung ohne großen Aufwand getätigt werden kann. Leider ist das

nicht der Fall.

Die Beschaffungsabteilung (Frau Zunker-Rapp) benötigt eine Bedarfsanforderung

(Download) und ein Richtangebot. Dazu die Bewilligung der QSM.

Wenn Sie möchten, kann ich die Bedarfsanforderung erstellen und mit der

Mittelbewilligung  an Frau Zunker-Rapp schicken. Das Richtangebot (vielleicht

reicht auch ein Prospekt o.ä.) können Sie mir gerne zukommen lassen, dann

reiche ich das mit ein.“

Kann das jemensch in die Hand nehmen? Fatboys sind uns wohl zu laut. Wir brauchen also welche die keinen Lärm machen und Jacob googelt das.

AK Amelie

Lena doodlet für Kohl- und Pinkeltour.

Was ist eigentlich mit der Umgestaltung der Studierendenräume? Eigentlich gab es da Menschen die da richtig Lust haben. Alle sagen irgendwie es ist kein AKAmelie, also braucht es einen neuen AK. Wir nehmen jetzt mal AKShowbizz

AK Showbizz

Wir müssen uns überlegen wie man den Umgestaltet. Das Whiteboard haben wir ja schon ausgemacht. Wir brauchen mehr als den verschollenen weißen Farbeimer. Mehrere Vorschläge einbringen damit wir wirklich drüber abstimmen können. Hier ist eine Liste: AK Showbizz Umgestaltung

AK Cyber Valley

Hat sich getroffen. Mittlerweile sind fast alle Termine belegt. Das vorläufige Programm findet sich unter https://fs-politik.de/vorlaeufiges-programm-der-vortragsreihe-cyber-valley/

Es wurden schon zwei Anträge auf Kostenübernahme gestellt und im StuRa angenommen ;)

Bis Ende März sind hoffentlich alle Vortragstitel mit einer kurzen Beschreibung da, dann werden die Flyer gestaltet und bestellt. Luki kümmert sich ums Gästehaus.

2 Dinge sind wohl etwas Teilkontrovers: Katika Kühnreich (?) hält einen Vortrag über China (sie bräuchte mehr als 250 um ihre Miete bezahlen zu können, sie sonst nirgends angestellt und lebt nur von diesen Vorträgen. Cyber Valley sagt 300 ist max. Vorschlag: 300 Euro beim Stura beantragen und FS bezuschusst die fehlenden 50 Euro? Nicht so cool mehr als 300 Euro beim Stura zu beantragen.)

Zweites Ding: Ein weiterer Referent möchte gern ein höheres Honorar als üblich. Lukas kontaktiert ihn jetzt persönlich um genaueres zu erfahren.

Freitag ist wieder ein treffen gegen 13 Uhr oder so.

AK Nebenfach

Hat voll krassen Shizzle gemacht und braucht jetzt aber irgendwie nen Plan um das Franky zu präsentieren. Deeeeswegen…wäre cool, wenn sich da nochmal der AK trifft. Die Lösungsvorschläge nochmal in einer größeren Sitzung, dann das Gespräch mit Unterstützenden suchen. Nachfragen ob die außerplanmäßige Reakkreditierung die reguläre beeinflusst, dauert es dann noch länger bis zur nächsten? Einen Workshop anbieten „Bau dir deinen Studiengang“. Fine bringt in den AK ein.

AK Gleichstellung

Fine hat Ideen und würde die gerne umsetzen, ist nur wieder zu lappig…deswegen, help! Nicht nur „weißer“ Feminismus, sondern auch verschiedene. Vielleicht kriegen wir die Gleichstellungskommission noch dahinter. Plakatreihe mit bis zu 5 Plakaten oder so (wer sich die Plakatideen anschauen möchte findet sie auf Schorsch unter AKGleichstellung)

AK Kommunalwahl

Hat sich heute getroffen. Auf unserer Homepage werden noch mehr Fragen an die Listen gesammelt: https://fs-politik.de/gemeinderatswahl-o-mat/

Am Montag (Tal) und am Dienstag (Berg) letzte Woche waren in den Mensen Stände angemeldet, mit denen der Wahl-o-Mat noch besser beworben werden soll und wir noch mehr Fragen sammeln wollen. Hat in der Mensa Tal nicht so ganz geklappt, weil die Mensa dafür wohl nur Geld verlangt hat, sich das aber nicht notiert hatte. Gab nicht sonderlich viele Rückmeldungen. Sind also weiterhin auf der Suche nach Fragen und wollen kommende Woche anfangen, Thesen zu formulieren. Freuen uns über viele Menschen.

Fragen von den Ständen wurden zusammengetragen und beschlossen noch bei Tagblatt, GEA und Webseiten von den Listen/Parteien nach Themen schauen. Treffen sich nächste Woche Mittwoch wieder und wollen die Fragen auswerten und übernächste Woche alle Thesen fertig haben und an die Parteien schicken. Es herrscht Zeitdruck.

AK Erstsemester

Ersti-Broschüre erstellen in der wir Studieren ein wenig entmythfizieren. Broschüre/Heftchen auslegen. Jacob hat da etwas vorbereitet: Wie meldet man sich eigentlich für Kurse an, was ist das Modulhandbuch, was ist das Institut, Hochschulpolitik, Fachschaft, AKs. Packen wir dann alles noch auf die Homepage. Leute haben Bock das zu kreieren. Wir erstellen ein großes Pad/Wiki und schreiben da alles rein und dann wird das ganz toll. Fine schickt das rum. (Übrigens auch eine Idee zu der Broschüre ist im AKGleichstellungs Ordner zu finden)

Räte/StuRa

Arbeitskreise

AK QSM trifft sich Donnerstag um 18 Uhr

AK Landesweites Semesterticket der LAK trifft sich am Freitag um 15 Uhr im Clubhaus

AK Ract trifft sich am Donnerstag um 20 Uhr im Clubhaus

Finanzordnung

Letztfinanzierung heißt, dass mit der Förderung durch StuRa kein Gewinn gemacht werden darf. Finanziert nur Geld das zur Durchführung benötigt wird.

LAK (LandesAStenKonferenz)

Die LAK fand am Sonntag in Tübingen statt, zuerst wurde über die Beschlussfähigkeit abgestimmt und angenommen, nach der Mittagspause dann wieder rückgängig gemacht, da ja zu spät eingeladen wurde. Ansonsten wenig zu berichten, man möchte für die LHG Novelierung auch Dinge einbringen, besonders die DHBW ist da agil. Außerdem hat sich der AK Hochschulpakt getroffen und möchte Fragen ans Ministerium und an die Studischaften schicken.

Bei der nächsten LAK soll das Präsidium teilweise neu gewählt werden. Wenn Leo (aktuell im Präsidium) aktiv bleibt und zusätzlich Dominik gewählt wird, besteht das Präsidium aus drei Männern und einer Frau.

Es gibt zwei Anträge vom LAK Präsidium für die nächste LAK und zwei Anträge bzgl. der LAK an das Präsidium.

Antrag 1 Satzungsänderung: Soll klären, dass die LAK nicht beschlussfähig ist wenn falsch eingeladen wurde. Antrag zur Annahme: Einstimmig angenommen

Antrag 2 Quotierte Redner*innenliste streichen: Bisher muss eine quotierte Erstredner*innen Liste geführt werden.

siehe Anträge:

Anträge

Satzungsänderung Beschlussfähigkeit LAK: Einstimmig angenommen.

Antrag für Rücktritt des Präsidiums und Ersetzung durch rotierendes System wie in Satzung für solche Fälle vorgesehen: Optionen mal vorschlagen bei der LAK, es soll eine Grundsatzdebatte darüber geben. Weitergehenden Antrag streichen, nur anregen das es Alternativen zum derzeitigen Präsidium gäbe: Einstimmig angenommen.

Antrag für eine starke und paritätische LandesAStenKonferenz – für den Erhalt der quotierten Erstredner*innenliste: Einstimmig angenommen.

LAK am 7.04 in Mannheim.

fzs (freier Zusammenschluss von StudentInnenschaften)

Morgen ist Telefonkonferenz mit Lernen am Limit

5.04-07.04 Ausschuss der Student*innenschaften

Senat

StuRa

neue Anträg

https://www.stura-tuebingen.de/aktuelle-tagesordnung/

A-StuRa00101042019 Antrag auf Unterstützung des Wohnraum-Bündnisses geschwärzt.

Änderungsantrag auf 350 Euronen für Ökopapier? Einstimmung angenommen.

A-StuRa00201042019 StuRa_Antrag_iGEM-Team_2019 geschwärzt

QSM könnte man sich überlegen, wir haben sie schon einmal gefördert. Keine richtig detaillierte Auflistung über die anderen Gelder, warum wollen sie die Teilnahmegebühren vom StuRa finanziert bekommen wollen. Nicht einfach durchwinken, da es sehr viel Geld für eine sehr kleine (ausgewählte) Gruppe ist. Relevante Fragen: Gibt es einen Eigenanteil? Lassen sie sich alles finanzieren? Antrag: Verlangen von einer detaillierteren Aufstellung der Kosten insbesondere Einnahmen und eine Begründung der hohen Kosten im Antrag und dann eine erneute Abstimmung : Einstimmig angenommen.

A-StuRa00401042019 StuRa Antrag_Sipol Tübingen geschwärzt

HSG Außen-und Sicherheitspolitik Veranstaltung mit Dr. Sauer (Institut für Politikwissenschaft der Bundeswehr Universität). Autonome Waffensysteme Vortrag. 300 Euro Honorar. Antrag: Dafür: 1 Dagegen: 1 Enthält: 2

A-StuRa00501042019 Antrag Cyber Valley Antrag: Einstimmig angenommen. Offenlegung der Cyber-Valley Pläne (Stura soll das im Gemeinderat unterstützen).

A-StuRa00601042019 ghg-antrag-nachhaltiger-aktivismus geschwärzt. Vortrag von Timo Luthmann zur Nachhaltiger Aktivismus. Wurde schonmal genehmigt wurde aber zurückgezogen. Stellen ihn jetzt erneut. Antrag: Einstimmig angenommen.

A-StuRa00701042019 Tag der Erde Werbemittel (Solid SDS) wollen 300 Euro für Plakate bei der Umweltdruckerei. Antrag: 3 dafür 1 Enthaltung -> Angenommen.

A-StuRa01211032019 KUT Antrag FeminismusMaterialismus 50 Euro für Gestaltung muss gestrichen werden. Vortragsdatum erscheint nicht sehr sinnvoll (1.05). Antrag: Einstimmig angenommen

A-StuRa01311032019 MRW_Werbemittel_Antrag_geschwärzt 700 Euro für Flyer, Programmhefte und Kinowerbung, Antrag: Einstimmig angenommen.

A-StuRa01611032019 StuRa Antrag Dr.phil. Siemen geschwärzt Antrag: Einstimmig angenommen.

A-StuRa01711032019 Antrag Olaf Kistenmacher geschwärzt „Nationale Befreiung im Nahen Osten? Zur Kritik des marxistischleninistischen Antiimperialismus“. DEG ist ein riesen Verein und ist wohl etwas kontrovers. Nachfragen ob die nicht da Geld kriegen können? Antrag: 2 dafür 2 Enthaltungen. Vortrag ist am 19.06.

Wahlordnung VS Beschlussvorlage. Antrag: Einstimmig angenommen.

Der Begriff „Nachrücker*innen“ ersetzt durch Strellvertreter*innen

Absatz zu Doktorand*innen -> Wahlrecht

Vorgaben Abstimmungsausschüsse zusammen mit der Universität gebildet werden können (damit weniger stress)

Alle Sachen werden nur noch Hochschulöffentlich und nicht mehr gesamt öffentlich gemacht ( vom Land vorgegeben, alle anderen Unis machen das schon, also Wahlen nur noch Hochschulöffentlich) -> Nur noch auf Seiten der Uni veröffentlicht + nur noch Links.

alte Anträge

Antrag FS-Politik FSVV StuRa
AK Ansprechpersonen wieder abschaffen Angenommen bei zwei Enthaltungen vergessen?
Ausschreibung Haushaltsbeauftragter Rückfragen wenden an die Vorsitzenden. Bewerbungsschluss bis 30. April. Änderungsantrag die beiden Anmerkungen so zu übernehmen: einstimmig
A-StuRa00211032019 Antrag zur Unterstützung einer Filmvorstellung zum Thema nachhaltige Ernährung geschwärzt 1 dafür 2 dagegen 1 Enthaltung. Abgelehnt weil Film schon tsd Mal gezeigt angenommen angenommen
A-StuRa00411032019 StuRa Antrag Bergstedt Einstimmig angenommen angenommen
A-StuRa00511032019 Antrag AK Lehramt der LAK in Tübingen 2 dafür 2 enthaltungen angenommen angenommen
A-StuRa00811032019 Antrag Filmvorführung Vortrag Wolfgang Schmitt Angenommen bei einer enthaltung angenommen angenommen
A-StuRa00911032019 Antrag Vortrag über Datenschutz und Amazon Einstimmig angenommen angenommen
A-StuRa01111032019 Förderantrag BuFaTa_StuRa nicht in den FSen mit Änderungen angenommen per Eilantraga angenommen
A-StuRa01211032019 KUT Antrag FeminismusMaterialismus nicht in den FSen vertagt vertagt
A-StuRa01311032019 MRW_Werbemittel_Antrag nicht in den FSen vertagt vertagt
A-StuRa01511032019 Antrag Arbeitswochenende der LAK in Tübingen nicht in den FSen angenommen per Eilantrag angenommen
A-StuRa01611032019 StuRa Antrag Dr.phil. Siemen nicht in den FSen vertagt vertagt
A-StuRa01711032019 Antrag Olaf Kistenmacher nicht in den FSen vertagt vertagt
A-StuRa01811032019 Antrag JuFo Honorarkosten Filmvorführung nicht in den FSen vertagt angenommen
A-StuRa00911022019 Antrag Stellungnahme Umfrage zum Sicherheitsgefühl dafür angenommen angenommen
A-StuRa01011022019 Antrag Positionierung Cyber-Valley dafür angenommen angenommen

Sonstiges

Wer geht nächste Woche in die Räte?

Die immerselben.

Sonstiges

AKs auf der Tagesordnung

Sollen auf der Tagesordnung nur die AKs stehen, die berichten und besprochen werden oder alle, die theoretisch aktiv sein könnten? Es herrscht relative Uneinigkeit.

Rolle der FSVV in der HoPo

Sollen wir mal wieder eine Debatte über die Rolle / Beziehung FSVV – StuRa in den Räten aufmachen?

Liste der Schande

liegt immernoch bei Dreusch. Er bringt sie schleunigst mit!!

Zeitschriften

Kein aktueller Stand, Joni wird seine Zeit abbestellen, wir können uns also überlegen, sie in unseren Pool aufzunehmen. Moritz kümmert sich um den Halter, sobald die Zeitungen da sind, Joni fragt Fine, ob sie sich nach wie vor um die Abos kümmern.

Institutskolloquium

haben sich Leute gefunden, die agil sind?

Neuer Drucker mit Scanner

Dreusch informiert sich, was es so gibt und achtet auf Preis-Leistung bei Patronen. Für ein ordentliches Multifunktionsgerät (Laser mit Farbe, scannen, kopieren) würden wir 320-360€ ausgeben. Überlegung: kaufen wir das mit VS-Mitteln?

Quotierte FS Sitzung

Wollen wir unsere FS Sitzungen quotieren? Beschlussfähig nur, wenn mind Hälfte der anwesenden Frauen* sind?

Finanzplanung

Wir sollten uns dieses Jahr einen ordentlichen Plan machen, wofür wir die Mittel der VS ausgeben und wie viel wir haben. Entweder im AK Finanzen oder direkt in einer FS-Sitzung. Dreuschi schickt mal ein paar Mails mit Druckern, Staubsaugern und vorschlägen, für den Haushaltsplan.

Erasmus bewerben

Wir treffen uns morgen um 9 Uhr mit Miri Edel um zu überlegen, wie wir Erasmus Ausladssemester besser bewerben können

Öffentlichkeitsarbeit

Tweety:


Für den*die Protokollant*in:
Nach der Sitzung das Protokoll in der Tagesordnung fertig machen. Prüfen ob Beschlüsse z.b. bei Finanzanträgen für das StuRa Büro verständlich und eindeutig formuliert sind. Steht wirklich nur öffentliches im Protokoll? Anschließend über die beiden Eingabefelder das öffentliche sowie das nicht öffentliche Protokoll speichern (Datum kontrollieren). Dann das Protokoll über den angegeben Link über den Verteiler schicken und die Tagesordnung überarbeiten.

Die beiden Formulare unten kopieren lediglich den Inhalt der Seite Tagesordnung in eine Neue Seite. Wenn ihr danach etwas in der TO ändert, macht das nichts am gespeicherten Protokoll

Protokoll über den Verteiler schicken hier klicken anschließend einfach auf Seite versenden klicken.

Alternativ das Protkoll hier kopieren und von Hand über den Verteiler schicken.